ZerO-Kunststoffprothesen


Wenn keiner Ihrer Zähne erhalten werden kann oder konnte und aus verschiedenen Gründen Implantate für Sie nicht infrage kommen, kann ein volles Gebiss mit Hilfe einer Kunststoffprothese verwirklicht werden.

Hierbei gibt es, ähnlich wie bei den Brücken, Unterschiede, die sich vor allem auf die Optik auswirken.


Standardprothese

Bei einer Standardprothese bemerken Außenstehende sehr wahrscheinlich, dass Sie ‚Kunst im Mund‘ haben. Die Farbe des künstlichen Zahnfleisches und das einheitliche Weiß der Zähne lassen kaum eine Spekulation zu. Der Tragekomfort einer Prothese hat sich über die letzten Jahre deutlich verbessert, so dass mit der Verwendung einer Haftcreme ein relativ unbelasteter und normaler Umgang mit der Prothese möglich ist.

Alle Versorgungsarten
Übersicht