ZerO-Vollverblendete Krone


Im Kern aus Metall, aber auf allen Seiten mit Keramik verblendet bietet diese Krone eine wesentlich ästhetischere Optik und eine geringere Temperaturempfindlichkeit. Durch die dünne Keramikbeschichtung auch auf den Kauflächen ist sie dafür etwas anfälliger bei extremen Belastungen.

Die Stabilität gibt das Gerüst. Es ist der Unterbau aus einer Edelmetalllegierung wie Gold, Titan oder aus NEM (Nichtedelmetalle wie Kobald-Chrom) oder Hochleistungskeramik. Dieser „Unterbau“ wird mit einer zahnfarbenen Keramik überzogen „verblendet“. Bei einer teilverblendeten Krone wird aus Ersparnisgründen nur der sichtbare Teil mit Keramik überzogen. Die Optik ist gegenüber der Vollgusskrone viel besser.

 

Alle Versorgungsarten
Übersicht